One thought on “Power from the eastside”

  1. Das erinnert mich an den Tag, als etwa 100 Menschen auf dem Neubrandenburger Marktplatz standen, um gegen die Abschaltung zu demonstrieren. In Dresden waren es damals am gleichen Tag wohl so rund um 1000. Beinahe wäre es sogar ein Protestzug gegen die Villa Luise geworden … Aber das wäre ja der falsche Adressat gewesen.
    Ob das Programm heute noch so gut wäre? Auf jeden Fall anders, als wir es heute in Erinnerung haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.