Kategorien
Neubrandenburg

Jelernt ist jelernt

Jelernt ist jelernt
Suppengemüse, kleingeschnitten.

Parkplatz vor der Kaufhalle. Eine Frau packt ihre Einkäufe in einen weinroten Vectra und telefoniert nebenbei.

„Na ja. … Richtig. … Richtig. … Ja. … Richtig. Warte mal …“

Die Frau braucht beide Hände, um die H-Milch-Palette in den Kofferraum hieven zu können. Ihr iPhone legt sie kurz auf die Hutablage, bevor sie weiterreden kann. Sie telefoniert noch so wie früher, mit dem Telefon am Ohr, anstatt vor dem Mund oder gleich mit Bluetooth-Stöpseln.

„… Ja. Ja. Na ja. … Richtig. Ja. … Richtig. … Na dit kennwa doch als jelernte DDR-Bürger, wa?!“

Die Frau lächelt, aber nur kurz. Als sie meinen Blick bemerkt, reißt sie sich zusammen und konzentriert sich wieder auf die Tagespolitik.

„Ja. … Jenau! … Richtich! So isset. … Ja. … Na dann, machsma jut, ne!? Tschüss.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.